Odenwald-Bike-Marathon 21.09.2008

Am 21.09.2008 startete das RAS Racing Team zum letzten und wohl auch anspruchvollsten Marathon der 2008ér Saison beim zehnten Odenwald-Bike-Marathons in Hirschberg-Leutershausen.

Am Odenwald Marathon nahmen an diesem Tag Philipp Schmiel, Matthias Eckstein und Micael Wilke teil mit insg. 800 Mountain Biker sowie der NEUE RAS TEAM WAGEN (siehe Bilder).

Die Distanz ging über eine 60 km weite, recht anspruchsvolle und ausdauende Strecke mit einigen schwierigen Anstiegen (insg. 1700 hm). Die Führung übernahm vorab erstmal Philipp Schmiel und konnte sich auch gut im Mittelfeld halten, im letzten drittel konnte allerdings auch Micael Wilke ziemlich gut an Philipp aufschliessen und kam direkt hinter ihm ins Ziel. Beide waren nach dieser Strecke sichtlich erschöpft und recht gut verkrampft. Matthias Eckstein, kam etwas später sichtlich erschöpft ins Ziel, nach einem kleinen Sturz, der durch einen anderen Teilnehmer verursacht wurde, ist er nochmals mit dem Schrecken davon gekommen und ein gebrochener Helm zeigte erst später das Ausmaß. Im gesamten ist das RAS Racing Team sehr zufrieden gewesen mit seiner Leistung.

Philipp Schmiel Platz 27 Zeit: 3:38:56
Micael Wilke Platz 28 Zeit: 3:39:08
von 39 gesamten Teilnehmern in der Kategorie
Herren + Junioren MHH (MTB-Mittelstrecke, 60.00 km)

Matthias Eckstein Platz 45 Zeit: 4:05:53
von 58 gesamten Teilnehmern in der Kategorie
Senioren I M1H (MTB-Mittelstrecke, 60.00 km)

Fotos vom Rennen gibt es in unserer Galerie.

Bewegte Bilder und Übertragung im RNF Sender
http://www.rnf.de/videoportal/sendung/odenwald_bike_marathon

back zurück